> Zurück

Seraina Altwegg in Topform

Kobelt Christian 25.01.2015

Nach den bestechend guten Resultaten an zwei Slalom-Rennen in Malbun und den Zürileu-Rennen in Obersaxen unterstrich Seraina Altwegg ihre ausgezeichnete Form auch im Vergleich mit Konkurrentinnen des Bündner Skiverbandes sowie des Zentralschweizerischen Skiverbandes.

Am 17. Januar 2015 bestritt sie ein Riesenslalom-Rennen im Rahmen des Menzli Sport SST JO Cup in Laax und holte sich einen tollen 2. Platz. Leider konnte aufgrund der widrigen Wetter- und Pistenbedingungen der zweite Lauf nicht mehr gestartet werden.

Am Wochenende darauf war sie ebenso erfolgreich. An zwei Combi Race-Rennen im Rahmen der ZSSV Codex JO-Punkterennen in Sörenberg siegte sie im Morgenrennen und platzierte sich im Nachmittagsrennen auf dem 2. Rang.

 

Welche eine Bilanz! Herzliche Gratulation.